+49 7220 213 info@gf-vb.de

digiBusiness-Check PLUS

Unser „Check-Konzept“ bietet die Möglichkeit der mehrwertorientierten Interaktion mit Verantwortlichen aus mittelständischen Unternehmen und ist so konstruiert, dass an die Ergebnisse/Erkenntnisse des Checks nahezu jedes dialogbasierte Folgeangebot „angedockt“ werden kann. (Weiterführende Informationen, Einladung zu Events, Off- und Online-Workshops, Individualberatung etc.).

Wir können „Checks“ inhaltlich (im Kontext der Digitalisierung) auf die jeweiligen thematischen Anforderungen unserer Kunden und Partner „zuschneiden“ (Quick-Check, Reifegradüberprüfung, Status-quo-Analyse etc.). Systematik, Umfang, Tiefenschärfe etc. orientieren sich an der Zielsetzung. Die Auswertung kann mehrstufig erfolgen und mit Mehrwert- bzw. Ergänzungsangeboten hinterlegt werden. Bei Bedarf erfolgt die Umsetzung Inhouse oder über empfohlene externe Dienstleister. Die hier beschriebenen Möglichkeiten finden sich alle in unserem digiBusiness-Check PLUS wider.

Status-quo-Auswertung 1.0

Sowohl für den Mittelstand als auch seine IT-Dienstleister gilt im Kontext der Digitalisierung: Selbst wenn der Zustand der internen IT eines Unternehmens als gut bewertet wird, heißt das nicht automatisch, dass es für die Digitalisierung gut gewappnet ist. Folgt man dieser Aussage, empfiehlt es sich für beide Seiten, das eigene Rollenverständnis zu überprüfen.

Die hier vorliegenden ersten Zwischenergebnisse des digiBusiness-Checks können dabei eine wertvolle Hilfe sein.

Bitte senden Sie mir die Status-quo-Auswertung 1.0 im PDF-Format zu!

2 + 3 =